Umsatzsteuer für NPO

Anders als bei der Körperschaftsteuer und der Gewerbesteuer hängt die mögliche Befreiung von der Umsatzsteuer nicht vom Status der Gemeinnützigkeit ab, sondern ob ein Leistungsaustauch gegen Entgelt stattgefunden hat. Eine Reihe von Umsätzen sind daher von der Umsatzsteuer befreit, u. a. Spenden, die Vermietung und Verpachtung von Grundstücken, Leistungen im Zusammenhang mit kulturellen Tätigkeiten oder ehrenamtliche Tätigkeiten.

So helfen wir Ihnen

In unserer täglichen Praxis stellen wir immer wieder fest, dass es bei der Umsatzsteuer von entscheidender Bedeutung ist, die unterschiedlichen Leistungen, die in einer gemeinnützigen Einrichtung anfallen können, in die richtigen Sphären im Sinne des Gemeinnützigkeitsrechts einzuordnen. Nur dann können mögliche Steuerbefreiungen oder Steuerermäßigungen richtig genutzt und angewendet werden.

Wir unterstützen Sie im Vorfeld bei der richtigen umsatzsteuerlichen Beurteilung, um mögliche Fehleinschätzungen zu vermeiden und Steuerermäßigungen zu nutzen.

Immer bestens informiert mit den Newslettern von SCHOMERUS

Abonnieren
Steuerberatung und Rechtsberatung
Schomerus & Partner mbB
Steuerberater Rechtsanwälte
Wirtschaftsprüfer
Wirtschaftsprüfung
Hamburger Treuhand-Gesellschaft
Schomerus & Partner mbB
Wirtschaftsprüferungs-Gesellschaft
Standort Hamburg
Deichstraße 1
20459 Hamburg
Standort Berlin
Bülowstraße 66
10783 Berlin
Standort München
Möhlstraße 35
81675 München
Standort Stralsund
An den Bleichen 15
18435 Stralsund
Standort Düsseldorf
Königsallee 61
40215 Düsseldorf
Pixel